gesundheit-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
GesundheitsprogrammeGesundheit

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Gesundheit
  3. Gesundheit

Kur-Einrichtungen

Ansprechpartner

Herr 
Joachim Rempe

Tel: 05641/2454
j.rempe@drk-warburg.de

Das Deutsche Rote Kreuz hat besondere Angebote für behinderte Menschen.
Und für Eltern mit behinderten Kindern.
Für die Vorsorge und eine gute Betreuung gibt es besondere Häuser.
Diese Häuser heißen:
Rehabilitations-Einrichtungen.

Sport und Therapie-Angebote

Wir haben ein besonderes Sport-Angebot für behinderte Menschen.
Das Fach-Wort dafür ist:
Rehabilitations-Sport.
Durch besondere Übungen bekommen behinderte Menschen Kraft und Ausdauer.
In diesen Sport-Angeboten arbeiten wir mit anderen Organisationen zusammen.
So haben Sie sehr viele Möglichkeiten.
Und Sie bekommen immer die beste Unterstützung.

Das Beratungs-Telefon vom Deutschen Roten Kreuz

Haben Sie Fragen dazu?
Nutzen Sie das Beratungs-Telefon.
Der Anruf ist gratis.
08 000 365 000

Gymnastik

  • Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der Teilnehmer/Innen, aktivieren Körper und Geist.
  • Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten (z. B. Kirschkernsäcke oder Therabänder) ebenso wie Partnerübungen.
Foto: A. Zelck /DRK e.V.

Yoga

  • Die Teilnehmer/innen lernen, ihrem Körper mehr Bewusstheit zu schenken und auf seine Bedürfnisse zu achten.
  • Über eine vertiefte Atmung wird Ruhe und Ausgeglichenheit erlangt. 
  • Inhalte bilden Körperhaltungen (asanas), Atemtechniken (pranayamas), Konzentrationsübungen (dharanas) und die Entwicklungen von Körperbewusstheit, welche unter Beachtung der individuellen Möglichkeiten ausgeführt werden.
Foto: A. Zelck / DRK

Onlinekurs "Progressive Muskelentspannung"

  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
  • Für Menschen aller Altersklassen, die einen Ausgleich zum Alltagsstress brauchen
  • Anleitung zur aktiven Muskelan- und entspannung zur Regeneration
  • Video zu Gesundheitsprogrammen

    Externes Youtube Video.

    Klicken um das Video zu laden
  • Gesundheitsprogramme in Englisch

    Externes Youtube Video.

    Klicken um das Video zu laden
  • Gesundheitsprogramme in Türkisch

    Externes Youtube Video.

    Klicken um das Video zu laden

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.