DRK Presseinformationen https://www.drk-warburg.de de DRK Fri, 25 Nov 2022 10:18:24 +0100 Fri, 25 Nov 2022 10:18:24 +0100 TYPO3 EXT:news news-156 Mon, 24 Oct 2022 22:06:00 +0200 Aktuelle Öffnungszeiten der DRK-Corona-Schnellteststelle in Peckelsheim und Kostenpflicht der Tests /aktuell/presse-service/meldung/neue-oeffnungszeiten-der-drk-corona-schnellteststelle-in-peckelsheim-und-kostenpflicht-der-tests.html Aktuelle Öffnungszeiten der DRK-Corona-Schnellteststelle Peckelsheim und Infos zu Kostenpflicht für Corona-Schnelltests Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Corona-Schnellteststelle in Peckelsheim.

Sie ist montags, mittwochs und freitags von 07:30 - 08:30 Uhr, montags bis samstags von 17:00 - 18:00 Uhr (ab 05.11.2022  10:00 - 11:00 Uhr), und sonntags von 10:00 - 11:00 Uhr geöffnet. An Feiertagen öffnen wir die Teststelle von 10:00 - 11:00 Uhr. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Der Schnelltest muss ab 30. September 2022, in bestimmten Fällen, selbst oder anteilig mit 3,00 €,bezahlt werden. Wir berechnen den Schnelltest für Selbstzahler mit 10,00 €.

Kostenlos ist der Schnelltest z.B. für Kinder bis zum 5. Geburtstag, Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel, Personen bei denen der Test für die Beendigung der Isolierung erforderlich ist, Besucher und Behandelte in verschiedenen medizinischen und pflegerischen Einrichtungen, private Pflegepersonen und Personen, die mit einer infizierten Person in einem Haushalt leben.

Der Anteil von 3,00 € ist z.B. von Personen zu entrichten, die am Tag der Testung eine Veranstaltung im Innenraum besuchen möchten, Kontakt zu einer Person über 60 Jahre haben oder die auf Grund einer Vorerkrankung oder Behinderung ein hohes Risiko aufweisen, schwer an CoVID-19 zu erkranken. Weiterhin Personen, bei denen ihre Corona-Warn-App des Robert-Koch-Institus  eine Warnung mit Statusanzeige "erhöhtes Risiko (rote Kachel)" anzeigt.

 

]]>
news-157 Mon, 24 Oct 2022 21:28:04 +0200 Kreisversammlung des DRK Kreisverbandes Warburg /aktuell/presse-service/meldung/kreisversammlung-des-drk-kreisverbandes-warburg.html Wahl des Präsidiums und Ehrungen Am Mittwoch, 19.10.2022 fand im Sitzungssaal der Vereinigten Volksbank in Warburg die Kreisversammlung des Kreisverbandes (KV) Warburg statt. Sie ist die Mitgliederversammlung des DRK KV Warburg.Neben den Berichten des Präsidenten, des Kreisgeschäftsführers, der Kreisrotkreuzleitung und des Schatzmeisters fanden die Wahlen zum Präsidium und Ehrungen statt.

Bei den Wahlen zum Präsidium wurden Präsident Günter Kohaupt, Vizepräsident Werner Wasmuth und Schriftführer Martin Wrede wiedergewählt. Dr. Ulrich Fiege ist nun Beisitzer für ärztliche/medizinische Angelegenheiten. Neu in das Präsidium gewählt wurden die Kreisrotkreuzleitung mit Sara Schaltenberg als Kreisrotkreuzleiterin und angelo Stumpe als Kreisrotkreuzleiter, sowie Martina Wölfle als Schatzmeisterin. Sie löst Reiner Bluhm ab, der nicht wieder für das Amt des Schatzmeisters kandidierte.

Für langjährige, aktive Mitarbeit wurden in der Versammlung Marion Dierkes, (Ortsverein -OV- Bühne, 25 Jahre); Michael Müller (OV Warburg) und Werner Wasmuth (OV Bühne), (beide 40 Jahre, sowie Franz Bielefeld (OV Warburg, 50 Jahre) geehrt.

Zu ihrer absolvierten Fachausbildung Technik und Sicherheit erhielten in der Versammlung Marie Hanewinkel, Celina Wrede, Marion Dierkes und Luis Waldeyer (alle OV Bühne), sowie Jonas Rohde und Jonas Hartmann (beide OV Dringenberg) aus den Händen von Kreisrotkreuzleiterin Sara Schaltenberg und Kreisrotkreuzleiter Angelo Stumpe die Ausbildungszertifikate. Für die Fachausbildung Stromversorgung im Einsatz übergaben sie die Zertifikate an Agnes und Jörg sürig vom OV Dringenberg.

]]>