Sie sind hier: Aktuelles » 

71. Warburger Oktoberwoche

Vom 28.09. bis 06.10.2019 stellte der KV Warburg e.V. den Sanitätswachdienst auf der Warburger Oktoberwoche.

Foto: Werner Wasmuth

Foto: Werner Wasmuth

Foto: Werner Wasmuth

Zentrale Anlaufstelle beim Sanitätswachdienst auf der Warburger Oktoberwoche war auch in diesem Jahr die mobile Unfallhilfsstelle  des Ortsvereins Bad Lippspringe e.V. ( DRK KV Paderborn e.V. ). Insgesamt 47 Helfer aus 6 Kreisverbänden haben den Sanitätswachdienst sichergestellt. Die Helfer kamen aus den Kreisverbänden:

KV Brilon e.V. ( LV Westfalen-Lippe e.V. )

KV Hofgeismar e.V. ( LV Hessen e.V. )

KV Höxter e.V. ( LV Westfalen-Lippe e.V. )

KV Korbach – Bad Arolsen e.V. ( LV Hessen e.V. )

KV Paderborn e.V. ( LV Westfalen-Lippe e.V. )

KC Warburg e.V. ( LV Westfalen-Lippe e.V. )

 

Die Dienstzeiten endeten an den Wochentagen um 24:00 Uhr, an den Wochenenden und am 02. Okt. um 04:00 Uhr am Morgen. An 5 Tagen war der Sanitätswachdienst mit einem Arzt besetzt. An den 9 Tagen der Warburger Oktoberwoche wurden dabei insgesamt 692 Einsatzstunden geleistet.

Danke an alle Einsatzkräfte der 71. Warburger Oktoberwoche.

Ein Dank auch an den Ortsverein Bad Lippspringe e.V. ( DRK KV Paderborn e.V. ), die ihre Sanitätsstation für die Einsatzzeit bereitgestellt hat.

4. Oktober 2019 14:14 Uhr. Alter: 67 Tage